Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
schule.at - Informatik

zu schule.at
Zurück zur schule.at Startseite
 Login
 


   Startseite
   Kategorien

   Themen
   Didaktik
   Software
   Lehrplan
   Suchen

   Aktuelles
   Highlights
   Termine
   Bilder

   Info
   Impressum
   Kontakt
Partner von schule.at
   Schnellsuche

 

 


Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur Raiffeisen Bank OÖ Education Group Informatik
Zurück zum Themenarchiv

ausgewähltes Thema:
Web 2.0Web 2.0
Blog, Wiki und Podcast - diese Schlagworte sind allen bekannt. Weniger bekannt ist hingegen, dass es sich hierbei um typische Web 2.0 Applikationen handelt. 60% der amerikanischen Kinder nutzen Web 2.0 Applikationen täglich (und fast so lang wie Fernsehen) und in 50% der Postings geht es um die Schule. Höchste Zeit für einen genaueren Blick auf die Lebenswirklichkeit unserer Schüler/innen. Diese Zusammenstellung ist für Lehrer/innen gedacht, die sich erstmals über Web 2.0 und Social Software näher informieren wollen. Diese Linksammlung kann nur an das Thema heranführen. (zuletzt geändert: 10.11.2011)
Dieses Thema hat für Sie zusammengestellt: Mag. Walter Steinkogler, Englisch-Portal
Artikel Von Web 1.0 zu Web 2.0
Kurzer Basisartikel über das "Mitmach Web", der den Unterschied zwischen Web 1.0 und Web 2.0 einfach deutlich macht.
Quelle: e-teaching.org
Artikel Web 2.0 Anwendungen in der Schule
Blog, Wiki und Podcast sind die gängigen Schlagworte, um zu illustrieren, was hinter Web 2.0 steckt - zumindest in Bereich der Bildung.
Quelle: Lehrer-Online
Artikel Blogs im Fremdsprachenunterricht
Was ist ein Blog, wie sieht so etwas aus für Englisch, wie kann ich einen anlegen und wo gibt es kostenlose Angebote?
Quelle: Reinhard Donath www.englisch.schule.de
Aufsatz von R.Donath
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=293185delicious - social bookmarking
Are your bookmarks on another computer or on your notebook-computer and do you want to share them with your colleagues? "Delicious is a social bookmarking service that allows users to tag, save, manage and share web pages from a centralized source." (Source: http://delicious.com/about)
Quelle: delicious.com
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=163887Flickr - Share your pictures
Zeigen Sie Ihren Freunden Ihre Fotos! Beschlagworten Sie Ihre Bilder mit sogenannten "Tags", Begriffen, die Sie zutreffend finden und teilen Sie Ihre Schnappschüsse nur mit Freunden oder jeder/frau/mann im world wide web.
Quelle: www.flickr.com
Artikel Podcasts - a new potential for education
This (exe-Learning) module will introduce you to podcasting, sometimes also called audio blogging. We have already published a collection of links called "Podcasts and Streams for English Teaching".
Quelle: ZFL Universität Salzburg www.sbg.ac.at
Podcasts and Streams for English Teaching
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=286672Principles of Web 2.0
Slideshow including the famous "tag cloud", referring to all the catch-phrases of Web 2.0.
Quelle: Satyajeet Singh www.slideshare.net
Artikel Social Software in Education
Content creation and sharing. Characteristics of social software. (Slideshow)
Quelle: Meredith Farkas, Norwich University www.slideshare.net
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=293195TeacherTube
Are you looking for a video on Magna Carta, Abraham Lincoln or great women in history? Or do you prefer the grammar rap on adjectives? Check it out on TeacherTube!
Quelle: www.teachertube.com
Artikel Technorati - Suchmaschine für Weblogs
"Wikipedia" bezeichnet Technorati als eine der größten Echtzeit-Suchmaschinen. Technorati bietet Blogs, Fotos und Videos und jeden Tag 70.000 neue Einträge.
Quelle: technorati.com
Technorati bei Wikipedia
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=293196Twitter - was zwitschern die Jungen?
Wenn Sie ständig online sind und wissen wollen, was Ihre Freunde, Kinder, Bekannten (ebenfalls online) immer so machen und wie es Ihnen gerade geht, dann "twittern" Sie in kurzen Botschaften über Ihre gegenwärtige Befindlichkeit.
Quelle: twitter.com
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=287676Web 2.0
Die Nummer 96 der Zeitschrift "Der Fremdsprachliche Unterricht ENGLISCH" widmet sich dem Web 2.0 mit einigen Ideen für den Einsatz in der Klasse.
Quelle: Friedrich Verlag www.friedrichonline.de
Medium http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=285823Web 2.0 ... The machine is Us/ing Us (Final version)
This video literally "shows" the transition from the beginnings of the Internet to Web 2.0, the web that no longer links isolated websites but people and user generated content. (no knowledge of English required!)
Quelle: Michael Wesch, Kansas State University de.youtube.com/
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=293189Web 2.0 im Unterricht
Eine Sammlung des Zentralschweizer Bildungsservers zum Thema Web 2.0 und Social Software mit einer Auswahl an Diensten und Hilfsmitteln, die sich auch im Unterricht einsetzen lassen.
Quelle: zebis.ch
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=286669Web 2.0 in der Lehre
Lehrende an deutschsprachigen Universitäten nehmen aus ihrer praktischen Erfahrung heraus Stellung zu verschiedenen Aspekten des Web 2.0.
Quelle: e-teaching.org
Artikel Weblogs - a powerful tool for educators
This (exe-learning) module deals with weblogs (shortform blogs) in formal education (in English).
Quelle: ZFL Universität Salzburg www.sbg.ac.at
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=286670What is Web 2.0?
When the dot-com bubble burst in 2001 and many experts lamented the crash of the Internet, Tim O'Reilly recognized the potential of new web applications and coined the term Web 2.0. Read this article in English or in German (choice at the website).
Quelle: Tim O'Reilly www.oreillynet.com
Artikel Wikipedia zu Web 2.0
Schlagworte, Begriffe und Hintergrundinformationen rund um Web 2.0 und Social Software. The English version of Wikipedia seems more elaborate and informative than the German text.
Quelle: de.wikipedia.org
Wikipedia on Web 2.0
Artikel http://www.eduhi.at/go/loading.php?id=237426WikiWiki
Das berühmteste Wiki der Welt ist sicherlich WIKIPEDIA. Hier der Wikipedia-Eintrag zum haiwaiischen Wort "wiki".
Quelle: de.wikipedia.org
Wiki in English
Über schule.at   Anmeldung   Info   Impressum   Kontakt   zur schule.at Startseite
© 2017 Education Group GmbH